O B B

Günter Oberstebrink-Bockholt

Rechtsanwalt und Notar a. D.

Herr Oberstebrink-Bockholt gründete nach einer vierjährigen Tätigkeit im Zentralen Sekretariat der Deutschen Bank AG eine Rechtsanwaltskanzlei im Usinger Land, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der führenden Kanzleien in Usingen entwickelte. Vorraussetzungen hierfür waren solide juristische Arbeit, lange Büroöffnungszeiten, sowie das unvergleichbare Engagement für die Belange des Mandaten, sei es im Zivil-, Bau- oder Strafrecht.

Die Schwerpunkte der Kanzlei haben sich im Laufe der Zeit durch die Anforderungen der Mandanten gebildet, wobei durch die Vorausbildung stets Wirtschaftsrecht und privates Baurecht, sowie die unterschiedlichsten Problemstellungen des Rhein-Main-Gebietes von entscheidendem Einfluß waren.

Der Erfolg der Kanzlei ist nicht zuletzt der Mund-zu-Mund-Propaganda zufriedener Mandanten zu verdanken.