O B B

Günter Oberstebrink-Bockholt

Rechtsanwalt und Notar a. D.

Die Kanzlei befaßt sich mit der wirtschaftspolitischen, organisatorischen, juristischen und steuerrechtlichen Umsetzung der auftretenden Probleme bis hin zu Erfindungen/Lizenzen/Gebrauchsmuster. Dabei kommen Herr Rechtsanwalt Oberstebrink-Bockholt sein Doppelstudium in Jura und Wirtschaftswissenschaften, seine praktische Tätigkeit bei der Deutschen Bank AG, sowie sein Einfühlungsvermögen für wirtschaftliche Problemstellungen und unternehmerisches Denken zu gute.

Die Kanzlei befaßt sich aufgrund entsprechender Nachfrage mit den besonderen juristischen Problemen der Zusammenarbeit mit Asien, Osteuropa, England und den USA.

Als Spezialgebiet haben sich hierbei zusätzlich einerseits die Insolvenzberatung und andererseits die Beratung auf dem Markt für erneuerbare Energien einen besonderen Platz in der Kanzlei geschaffen.